Einsätze 2010 - Feuerwehr Büsum

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einsätze 2010

Einsätze

Einsätze 2010 :   Seite 4  -  Seite 3   -  Seite 2  -  Seite 1

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

119

31.12.10

22:08

TH TIER
Katze im Zaun eingekl.

Büsum
Kirchenstraße

GW-N

5

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

118

26.12.10

23:57

FEU -  Rauchentwickl.
im 1. OG Mehrfamilienhaus

Büsum
Ostpreußenstraße

-Fehlalarmierung-

ELW, LF 16/12, LF 8/6, GW-N

28

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

117

25.12.10

18:11

NOTF TV,
Notfall Tür verschl.

Büsum,
Bielshövensand

ELW, GW-N

6

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

116

21.12.10

22:02

FEU BMA,
Brandmeldealarm

Büsum, Seemeile
Moltkestraße

ELW, LF 16/12

9

An diesem Dienstag Abend wurde die Feuerwehr Büsum zu einem automatisch ausgelösten Brandmeldealarm in die Moltkestraße gerufen. In der dortigen Einkaufspassarge Seemeile war es durch einen bis dahin unbemerkten Wasserschaden, zur Auslösung des Alarms gekommen. Kleine Mengen Wasser drangen durch das Dach und setzten auch einen Rauchmelder unter wasser. Schadensbegrenzende Maßnamen wurden eingeleitet.  

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

115

20.12.10

18:52

FEU BMA,
Brandmeldealarm

Büsum, Piratenmeer
Südstrand 9

ELW, LF 16/12

9

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

114

10.12.10
11.12.10

19:00
- 07:00

BSW,  Brand-Sicherheitswache bei
Weihnachtsmarkt

Büsum, Hafenkoog
Dr.-Martin-Bahr-Str.

ELW

3

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

113

07.12.10

15:10

TH K - Eis von
Dachrinne abschlagen

Büsum, Schule
Neuer Weg

LF 8-6

9

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

112

06.12.10

16:07

FEU - Vollalarm
Rauchentwicklung

Büsum,
Kirchenstraße

ELW, LF 16-12, LF 8-6

20

Rauchentwicklung in der Kirchenstraße
In einem Ladengeschäft in der Kirchenstraße, kam es zu einer Rauchentwicklung im Verkaufsraum. Hervorgerufen wurde dies anscheinend durch einen Kurzschluss eines Halogenstrahlers der in einem Beleuchtungssystem unter der Decke hing. Ein größerer Schaden konnte durch das sofortige Handeln der Ladenbetreiber und Alarmierung der Feuerwehr über den Notruf verhindert werden. Nach einer Lokalisierung der Rauchquelle und Demontage, wurde die Einsatzstelle wieder verlassen.

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

111

01.12.10

10:00

TH K - Tür öffnen

Büsum,
Deichhausener Str.

ELW

1

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

110

27.11.10

23:56

NOTF TV
Notfall Tür verschl.

Büsum,
Agnes-Miegel-Straße

GW-N

9

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

109

19.11.10

16:56

FEU BMA,
Rauchentwicklung
im Kellergeschoss

Büsum,
Königsberger Straße
Mutter+Kind Kurheim

LF 16-12, GW-N

11

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

108

19.11.10

16:18

TH DRZF
Baum droht zu fallen

Büsum, Schulwald
Gartenstraße

GW-N

3

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

107

19.11.10

14:00

TH-K Hilfeleistung
mit Hebekissen

Büsum, B 203

GW-N

2

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

106

16.11.10

18:40

TH-K Hilfeleistung nach Rohrbruch

Büsum, Heider Straße

ELW, GW-N, MTW

10

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

105

12.11.10

15:30

TH-K
Straße unter Wasser

Büsum,
Am Ostdeích

ELW

1

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

104

08.11.10

09:03

TH Windrad sichern

Büsum, Segeltörn

ELW, GW-N, LF8-6

12

Windrad verliert einen Flügel
Am 08.11.2010 kam es zu einem Zwischenfall an einem Windrad am Hafentörn in Büsum. Eines der drei Flügel der dortigen Windkraftanlage war abgerissen und heruntergestürzt. Dadurch fing die gesamte Anlage an sich durch die Unwucht aufzuschaukeln und drohte noch weiter sich selbst zu zerstören. Verletzt wurde hierbei glücklicherweise niemand. Der Eine Flügel lag ca. 30 Meter entfernt im Gebüsch. Die Büsumer Polizei und Feuerwehr wurden für Sicherungsmaßnamen zur Unglücksstelle beordert.  

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

103

06.11.10

12:22

TH AUST K
Auslaufen von Betriebsstoffen

Reinsbüttel
Reinsbüttlerweide

Büsum: ELW, GW-N
Reinsbüttel: TSF-W

22

Betonmischer landet im Graben
Am Samstag Mittag wollte der Fahrer eines voll beladenen Betonmischers, zu einer Baustelle nähe Reinsbüttel. Doch plötzlich kam er mit dem Fahrzeug ein Stück auf die rechte, vom Regen aufgeweichte Bankette der Straße Reinsbüttlerweide. Der LKW sackte sofort seitlich weck und kippte auf die Beifahrerseite in den Graben. Die Feuerwehren Reinsbüttel und Büsum wurden alarmiert um auslaufenden Dieselkraftstoff ab zu pumpen und eine Umweltverschmutzung zu verhindern. Der Fahrer wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Die Bergung wurde auf Anfang nächste Woche verschoben da der Feldweg erst noch ausreichend für den Kran gesichert werden muss.   

Einsätze 2010 :   Seite 4  -  Seite 3   -  Seite 2  -  Seite 1

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü