Einsätze 2021 2/2 - Feuerwehr Büsum

Direkt zum Seiteninhalt

Einsätze 2021 2/2

Einsätze

Einsätze 2021 :  Seite 1   -   Seite 2

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

2021-095

12.10.21

10:24




FEU

Brandgeruch in Wohnung


- Vollalarm

Büsum

Moltkestraße

Seemeile

ELW 1, HLF 20, DLK 23-12, LF 8-6


Weitere Kräfte:
Polizei, Rettungsdienst

18

Am Dienstag Morgen kam es zu einem Brand in einer Ferienwohnung an der Moltkestraße, in der Wohnanlage der Seemeile. Ein verschmorter Wasserkocher der auf einer Herdplatte stand sorgte für die Rauchentwicklung. Die Wohnung musste mit einem Hochleistungslüfter belüftet werden. Eine Person wurde kurzfristig vom Rettungsdienst betreut. (Bericht: J.A.)

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

2021-094

11.10.21

18:24




18:28

TH WASSER Y

Kite Surfer im Wasser


- Gruppe A + B

Abspannen

Büsum

Seehundsbank

ELW 1



Weitere Kräfte:
Polizei, Rettungsdienst

2

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

2021-093

10.10.21

22:32





FEU Papiercontainerbrand



- Gruppe A + B

Büsum

Vereinsallee

ELW 1, HLF 20, LF 16-12



Weitere Kräfte:
Polizei

14

Auf dem öffentlichen Parkplatz an der Vereinsallee brannte am Sonntag Abend ein Papiercontainer. Der Brand wurde mit einem C-Rohr unter Schaumzugabe abgelöscht. Personen wurden nicht verletzt. Eine Brandausbreitung konnte verhindert werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Bandursache aufgenommen. (Bericht: J.A.)

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

2021-092

07.10.21

16:23





FEU K

PKW Brand



- Gruppe A + B

Büsum

Nordseestraße

ELW 1, HLF 20, LF 16-12, LF 8-6



Weitere Kräfte:
Polizei, Rettungsdienst

16

Am Nachmittag des 07.10.2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr gegen halb fünf, zu einem PKW Brand in die Nordseestraße gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Fahrzeug im Vollbrand auf einem Parkplatz. Mit einem Schnellangriff und Zugabe von Schaummittel wurde der Brand zügig unter Kontrolle gebracht. Personen wurden nicht verletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

2021-091

04.10.21

21:43





FEU BMA

Auslösung Brandmeldeanlage


- Gruppe A + B

Büsum

Am Kurpark

Hochhaus

ELW 1, HLF 20, LF 16-12



Weitere Kräfte:
Polizei, Rettungsdienst

14

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

2021-090

04.10.21

20:50




TH K *

Wasserrohrbruch



Büsum

Lehnsweg

HLF 20



Weitere Kräfte:

6

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

2021-089

03.10.21

09:35





09:38

FEU BMA

Auslösung Brandmeldeanlage


- Gruppe A + B

Abspannen

Fehlalarm

Büsum

Am Museumshafen

Hotel Lighthouse

***


Weitere Kräfte:
Polizei, Rettungsdienst

4

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

2021-088

29.09.21

10:50




FEU K  RWM

Auslösung Rauchwarnmelder


- Gruppe B

Büsum

Greifswalder Weg

LF 8/6


Weitere Kräfte:
Polizei, Rettungsdienst

7

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

2021-087

26.09.21

14:18




FEU

Rauchentwicklung unklare Herkunft


- Vollalarm

Büsum

Otto-Johannsen-Str.

Schule am Meer

ELW, HLF 20, DLK 23-12, LF 16-12



Weitere Kräfte:
Polizei, Rettungsdienst

19

Am Sonntag den 26.09.2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Büsum zu einer Rauchentwicklung unklarer Herkunft, in der Schule am Meer an der Otto-Johannsen-Str. Personen wurden hierbei nicht verletzt. Der Brand wurde schnell bemerkt und die Ursache rasch beseitigt. Grund war eine brennende Deckenlampe in Eingangsbereich. Die Zwischendecke wurde von der Feuerwehr an der betroffenen Stelle geöffnet und die defekte Leuchte entfernt. Danach hat man das Gebäude mit Hochleistungslüftern entraucht. Eine Beeinträchtigung des Schulbetriebs ist durch den Brand nicht gegeben. Das Wahlbüro was hier zur gleichen Zeit in Betrieb war, wurde kurzzeitig nach draußen verlegt vor die Tür. Im Einsatz war die Büsumer Wehr mit rund 20 Feuerwehrleuten und vier Einsatzfahrzeugen so wie ein Rettungswagen. (Bericht; J. Albrecht)

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

2021-086

22.09.21

07:13




TH AUST K WASSER

Ölteppich auf Wasser


Gruppe B

Büsum

Alte Hafeninsel

Hafenbecken 3

ELW, GW


Weitere Kräfte:
Polizei

8

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

2021-085

21.09.21

19:04




TH SCHIFF *

Lenzeinsatz Schiff


Gruppe A + B

Büsum

Helgolandkai

Hafenbecken 4

GW, LF 8/6


Weitere Kräfte:

9

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

2021-084

19.09.21

11:45




TH SCHIFF

Fischkutter 15 Meter sinkt über Heck


Gruppe A + B

Büsum

Helgolandkai

Hafenbecken 4

ELW 1, GW, GA-ÖL, DLK 23-12,

MZF, LF 8/6, MZB


Weitere Kräfte:
Polizei, DGzRS, LKN, Hafenamt

20

Am Sonntag den 19.09.2021 sank ebenfalls aus bisher ungeklärter Ursache der Hobbykutter Möwe, direkt hinter dem Liegeplatz des am Vortag gesunkenen Schiffes. Dieses konnte jedoch einige Stunden später mit geringerem Aufwand wieder schwimmfähig gemacht werden. Hier unterstützte die Wehr mit einer Tauchpumpe ebenfalls das Lenzen des Schiffes.

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

2021-083

18.09.21

15:33




15:46

TH SCHIFF

Schiff droht zu sinken


Gruppe A + B

Vollalarm

Büsum

Hafenbecken 4

ELW 1, GW, GA-ÖL, DLK 23-12,

MZF, LF 8/6, MZB


Weitere Kräfte:
Polizei, DGzRS, LKN, Hafenamt

22

Der Hobbykutter Seeteufel sank aus bisher ungeklärter Ursache im Hafenbecken 4, am Samstag den 18.09.2021. Der Büsumer Feuerwehr blieb vorerst nur die Sicherung der Einsatzstelle mit Ölsperren und Vlies zur Eindämmung einer möglichen Ölverschmutzung im Hafen. Hier kam auch das Ölwehr Boot Florentine zum Einsatz. Erst ein paar Tage Später wurde mit Hilfe eines Krans und Taucher die Bergung durch den Besitzer des Schiffes erfolgreich durchgeführt. Hier unterstützte die Büsumer Wehr mit Hilfe von drei Leistungsstarken Tauchpumpen den Lenzeinsatz.

Einsatz Nr.

Datum

Uhrzeit

Stichwort/Lage

Einsatzort

Eingesetzte Kräfte

Stärke

2021-082

13.09.21

18:18



TH AUST K

Öl auf Gewässer


Gruppe A

Büsum

Am Fischereihafen

ELW 1, GW


Weitere Kräfte:
Polizei

8

Einsätze 2021 :  Seite 1   -   Seite 2

Zurück zum Seiteninhalt